Ligurien - Blumenriviera

Urlaub in der Region Ligurien

Die Landschaft von Ligurien mit seiner Hauptstadt Genua erstreckt sich entlang der Mittelmeerküste in Italien. Westlich reicht Ligurien bis hin zur wunderschönen Toskana. Der reizvolle Anblick des Gebietes bietet eine wunderbare Komposition aus Bergen und Meer.

Touristisch ist das Gebiet rund um Ligurien ebenfalls längst schon erschlossen und bietet daher für den lang ersehnten Urlaub ein erholsames Angebot in Form eines Ferienhaus oder einer Ferienwohnung. Die meisten attraktiven Angebote findet man hier an der Riviera die Ponente, die westlich an Genua anschließt. Hier befindet man sich dann an der bekannten Palmen- und Blumenriviera. Man findet wunderbare Badeorte, und es lohnt sich hier direkt ein Ferienhaus zu mieten, wenn Sie mitten in der Provinz Imperia ihren Urlaub verbringen möchten. Die schönsten Orte für einen erholsamen Urlaub sind Bordighera, Diano Marina, San Bartolomeo al Mare, Sanremo, Ospedaletti und Imperia.

Den Urlaub in Ligurien im Gebiet rund um die Palmenriviera ermöglicht einen Besuch der sehr bekannten Städte Savona, Albisola, Finale Ligure und Albenga. Die Badeorte Andora und Alassio südlich gelegen, bieten Eleganz und Charme, typisch für Italien. Auch Kulturbegeisterte Urlauber kommen auf ihre Kosten. So finden Sie hier zum Beispiel die zeitgenössische römische Brücke in Andora oder das Baptisterium in Albenga.

Zauberhafte Orte und Dörfer laden zum Verweilen ein. Das Gebiet Ligurien ist auch stolzer Besitzer von Landschaften, die zum Weltkulturerbe der Unesco ernannt wurden. Dazu gehören die Plamarischen Inseln, Portovenere und Cinque Terre.

Ein Urlaub in dieser Region bringt nicht nur totale Erholung von Geist und Seele, die Eindrücke, die man hier sammeln darf, bleiben ewig in Erinnerung. Wunderschöne malerische Dörfer reihen sich längs der ligurischen Küste entlang. Hier sollte man auf jeden Fall Camogli und Rapallo auf seiner Reiseroute einplanen. Gigantische Steilküsten lassen das Meer wie ein Schauspiel erscheinen, besonders wenn man diesen Bereich vom Meer aus betrachtet. Dazu stehen in Portofino einige Yachtcharter Angebote zur Verfügung, die sie elegant durch die Hafenbucht an diese einzigartigen Naturwunder schiffert. Bei dem Genuss einer solchen Schiffsreise kann man auch besonders die typischen Häuser, die steil in die Felsen gebaut sind und mit ihren Pastellfarben in der Sonne glänzen, beeindruckend bewundern.

Da die überaus große Gastfreundlichkeit und der zuvorkommende Service der Betreiber der kleinen und gemütlichen Tavernen einen regelrecht verzaubern, möchte man gerne noch einmal an diesen Ort zurückkommen. Hier erhält man Eindrücke, die man gar nicht mehr in Erinnerung hat und in der schnelllebigen Alltagshektik oftmals vermisst. So ausgeglichen und mild wie die Bewohner ist auch das Klima in der gesamten Region. Freundlich, gepflegt und herzlich einladend.

Ein Ausflug zum Leuchtturm Laterna, der in der Ortschaft Genua „La Superba“ beeindruckend mit seiner Höhe von 177 m gut sichtbar ist, lohnt sich besonders. Der Leuchtturm ist zudem das Wahrzeichen von Genua. Er ist auch aus 36 Seemeilen Entfernung noch zu erkennen und leitet Kreuzfahrtschiffe und Frachter sicher in den Hafen. Genua, die alte Seerepublik - beeindruckt besonders die Liebhaber der Schifffahrt, aber auch alle anderen Gäste wird die Stadt begeistern. Eine weitreichende Geschichte begleitet die reizvolle Stadt. Bewundern Sie das Geburtshaus von Kolumbus und lassen Sie sich auch einfach mal in die Zeit des 15. Jahrhunderts zurückversetzen.

Durch die große historische Vergangenheit zeigt sich Genua mit wunderbaren mittelalterlichen Gebäuden und Gassen von seiner schönsten Seite. Schlichte Wohnhäuser sind stilvoll in das mittelalterliche Flair konzipiert worden, so dass die prachtvollen Palazzi, die mit viel Liebe ins Detail restauriert wurden, eine harmonische Ausstrahlung bieten.

Zuletzt angesehen